Über uns

Das Vorsorge-Center wird geleitet von Roland Ruhnke, Frank Berger, Robert Baricevic und Dennis Burkhard, erfahrenen Versicherungsfachleuten, die bereits seit vielen Jahren als Generalagenten für die Württembergische tätig sind.

Roland Ruhnke begann seine berufliche Laufbahn 1983 beim „Felsen in der Brandung“ und wurde 1986 Generalagent. Zusammen mit seiner Ehefrau Heike Ruhnke und der ersten Angestellten Heike Ziller eröffnete er 1991 sein erstes Versicherungsbüro in der Breite Straße 50 in Karlsruhe.

Dieses war bald zu klein, sodass 1999 der Umzug in die Breite Straße 155 erfolgte. Ein Jahr später startete mit Thomas Huber, der erste Auszubildende der Agentur, seine Ausbildung zum Versicherungskaufmann.

2001 erweiterte Frank Berger das Team; mit ihm gründete Roland Ruhnke die Ruhnke & Berger GmbH. Im Jahr 2003 stieß Robert Baricevic dazu, und 2004 folgte Dennis Burkhard – beide gehören seit 2014 zum Kreis der Geschäftsführer.

Seit April 2017 verstärkt Fabian Frauendorff das Team und steht als Fachmann für alle Fragen rund um das Thema Immobilien zur Verfügung.

Weitere Mitarbeiter kamen im Laufe der Jahre hinzu, und das Versicherungsbüro in Karlsruhe entwickelte sich zu einer agilen Mannschaft, bestehend aus gut ausgebildeten Experten mit verschiedenen Spezialgebieten wie eine Cyber-Versicherung oder D&O-Versicherung. Damit waren die Voraussetzungen für die Gründung eines Vorsorge-Centers erfüllt, denn gefragt sind dafür Kompetenz und Fachwissen über Themen und Sparten hinweg, was eine Rundum-Betreuung der Kunden in Eigenregie ermöglicht.

Das Vorsorge-Center wird geleitet von Roland Ruhnke, Frank Berger, Robert Baricevic und Dennis Burkhard, erfahrenen Versicherungsfachleuten, die bereits seit vielen Jahren als Generalagenten für die Württembergische tätig sind.

Roland Ruhnke begann seine berufliche Laufbahn 1983 beim „Felsen in der Brandung“ und wurde 1986 Generalagent. Zusammen mit seiner Ehefrau Heike Ruhnke und der ersten Angestellten Heike Ziller eröffnete er 1991 sein erstes Versicherungsbüro in der Breite Straße 50 in Karlsruhe. Dieses war bald zu klein, sodass 1999 der Umzug in die Breite Straße 155 erfolgte. Ein Jahr später startete mit Thomas Huber, der erste Auszubildende der Agentur, seine Ausbildung zum Versicherungskaufmann.

2001 erweiterte Frank Berger das Team; mit ihm gründete Roland Ruhnke die Ruhnke & Berger GmbH. Im Jahr 2003 stieß Robert Baricevic dazu, und 2004 folgte Dennis Burkhard – beide gehören seit 2014 zum Kreis der Geschäftsführer.

Weitere Mitarbeiter kamen im Laufe der Jahre hinzu, und das Versicherungsbüro entwickelte sich zu einer agilen Mannschaft, bestehend aus gut ausgebildeten Experten mit verschiedenen Spezialgebieten. Damit waren die Voraussetzungen für die Gründung eines Vorsorge-Centers erfüllt, denn gefragt sind dafür Kompetenz und Fachwissen über Themen und Sparten hinweg, was eine Rundum-Betreuung der Kunden in Eigenregie ermöglicht.

Seit April 2017 verstärkt Fabian Frauendorff das Team und steht als Fachmann für alle Fragen rund um das Thema Immobilien zur Verfügung.